Johanna hat nun gemeinsam mit ihrem Vater Hannes seit 1. Juli 2017 die Leitung des Backhauses übernommen.
Johanna hat nun gemeinsam mit ihrem Vater Hannes seit 1. Juli 2017 die Leitung des Backhauses übernommen.

07221/63892

Johanna 0650 487 9458

Hannes 0650 6363285

info@backhaus.at

Kommen Sie einfach vorbei oder greifen Sie zum Telefon oder senden Sie uns eine Mitteilung! Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Unsere Adresse:

Zum Alten Backhaus

Rohrerstr. 6 in Hausleiten

4064 Oftering

 

Anfahrt Siehe Rubrik

Parken am großen Parkplatz Wanderwege siehe Rubrik

Im Lokal sind wir Rauchfrei. 

Wir haben dafür im Gastgarten ein geschütztes Raucherparadies geschaffen.

 

Urlaubsvorschau:

Sommer-Betriebsurlaub:

Mo 14.8. bis Mi 6.9.2017

 

 

Die Genussheurigenkarte mit kalten und warmen Gerichten:

Heurigenkarte Hochglanzfalter vorne und hinten
Die Genussheurigenjause, Saures u d Salatiges, Fleischlose Genüsse, Kinderheuriger, Unsere warmen Heurigenbratln, jeden Freitag STELZENTAG, Die heißen Fleischbrote, Jagerbauer Räucherforelle, Warme Hauptspeisen, Vom Wurstkessel, Donnerstag ist Bürgertag, Trinkgeld, Brauereigetränke, Bauerngetränke, Das Backhauscafe, .....
Backhaus_Speisekarte_Ansicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 400.6 KB

Die große Speisekarte für bestellte Feiern, Jubiläen, Seminare und andere Anlässe

Die neue große Speisekarte für Feiern auf Bestellung - ab 5.1.2017
Alle warmen Buffets vom Jubelbratl in der Rein bis zum großen Jubel-Heurigenbuffet, von der Jubel-Jungstier-BBQ-Pfanne bis zum großen Jubel-Backhausbuffet, von den Brötchen bis zum großen kalten Backhausbuffet und anderen möglichen Varianten steht für jeden Gusto und jede Geldtasche die "Hauptsache für jede Feier" hier drinnen. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an, oder kommen Sie vorbei.
Wir beraten Sie gerne!
2017_01_05 BACKHAUS Speisekarte Feiern n
Adobe Acrobat Dokument 5.4 MB

Die 14 wichtigsten Allergene - Übersicht WKO

Die 14 Allergene A bis R mit Bildern
Zum Lesen pdf mit Mausklick öffnen - danke!
Allergene Legende_fuer_Speisekarte_A4.pd
Adobe Acrobat Dokument 729.9 KB

Die 14 wichtigsten Allergene

  1. Glutenhaltiges Getreide
    Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon, sowie daraus hergestellte Erzeugnisse
    ausgenommen:
    a) Glukosesirupe auf Weizenbasis einschließlich Dextrose
    b) Maltodextrine auf Weizenbasis
    c) Glukosesirupe auf Gerstenbasis
    d) Getreide zur Herstellung von alkoholischen Destillaten einschließlich Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs

  2. Krebstiere und daraus gewonnene Erzeugnisse

  3. Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse

  4. Fische und daraus gewonnene Erzeugnisse
    außer:
    a) Fischgelatine, die als Trägerstoff für Vitamin- oder Karotinoidzubereitungen verwendet wird
    b) Fischgelatine oder Hausenblase, die als Klärhilfsmittel in Bier und Wein verwendet wird

  5. Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse

  6. Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse
    außer:
    a) vollständig raffiniertes Sojabohnenöl und -fett
    b) natürliche gemischte Tocopherole (E306), natürliches D-alpha-Tocopherol, natürliches D-alpha-Tocopherolacetat, natürliches D-alpha-Tocopherolsukzinat aus Sojabohnenquellen
    c) aus pflanzlichen Ölen gewonnene Phytosterine und Phytosterinester aus Sojabohnenquellen
    d) aus Pflanzenölsterinen gewonnene Phytostanolester aus Sojabohnenquellen

  7. Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)
    außer:
    a) Molke zur Herstellung von alkoholischen Destillaten einschließlich Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs
    b) Lactit

  8. Schalenfrüchte
    • Mandeln ( Amygdalus communis L.)
    • Haselnüsse (Corylus avellana)
    • Walnüsse (Juglans regia)
    • Kaschunüsse (Anacardium occidentale)
    • Pecannüsse ( Carya illinoiesis (Wangenh.) K. Koch)
    • Paranüsse (Bertholletia excelsa)
    • Pistazien (Pistacia vera)
    • Macadamia- oder Queenslandnüsse (Macadamia ternifolia) sowie daraus gewonnene Erzeugnisse, außer Nüssen zur Herstellung von alkoholischen Destillaten einschließlich Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprung

  9. Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse

  10. Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse

  11. Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse

  12. Schwefeldioxid und Sulphite in Konzentrationen von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l als insgesamt vorhandenes SO 2 , die für verzehrfertige oder gemäß den Anweisungen des Herstellers in den ursprünglichen Zustand zurück geführte Erzeugnisse zu berechnen sind

  13. Lupinen und daraus gewonnene Erzeugnisse

  14. Weichtiere und daraus gewonnene Erzeugnisse

    (Quelle: Amtsblatt der Europäischen Union, Verordnung(EU) Nr. 1169/2011)